Erfolgreich durchgeführte Fortbildungen

Notfallmedizinisches Teamtraining

26.02.2022

Am letzten Samstag im Februar nahmen die Therapeuten, Feuerwehrleute, Masseure und Ärzte in Haus Hopfen am See an einem Notfallmedizinischen Training teil.Kompetenter Referent Florian Lacher von Corconsult Notfallpartner GmbH hat gezeigt wie man sich in Notfallsituationen möglichst optimal verhält.
Mehr als 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen an dieser Fortbildung konnten sowohl theoretisches Wissen erwerben als auch konkrete praktische Übungen.
Es wurden wichtige Themen hervorgehoben, wie zum Beispiel:
Organisation in Notfallsituationen (Notfall, Rollenverteilung, Notfallkoffer etc.), juristische Erwartungen an medizinische Bereiche, Basischeck-Weichenstellungen ABCDE, Notfallequipment-Sauerstoff, Fremdkörpergeschehen, Absaugung, Anaphylaxie – akute Verlaufsform und vieles mehr.
Die Durchführung in Corona-Zeiten wurde dank eines konsequenten Hygienekonzepts, inkl. Temperaturmessungen und Corona-SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests ermöglicht. So fühlten sich alle Teilnehmer sicher und konnten vom Ausbildungsinhalt voll profitieren.

Triggerpunkt-Therapie IMTT

23.10.2020 – 25.10.2020

Am Wochenende vom 23.10.2020 bis 25.10.2020 wurden Physiotherapeuten und Masseure der Fachklinik Enzensberg, des Sanatoriums Möst und des Therapiezentrums Eggensberger in einer speziellen Form der Manualtherapie fortgebildet. Der langjährige Experte und Mitbegründer der Triggerpunkt-Therapie Senior-Instructor IMTT und Fachbuch-Autor aus der Schweiz Roland Gautschi, MA, PT, eröffnete mit dem ersten Therapeutenkurs die Reihe hochkarätiger Referenten. Die ersten zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer  waren begeistert von dieser Therapeutenfortbildung  im Haus Hopfensee.

Die Durchführung in Corona-Zeiten wurde dank eines konsequenten Hygienekonzepts inkl. Temperaturmessungen und Corona-SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests ermöglicht. So fühlten sich alle Teilnehmer sicher und konnten vom Ausbildungsinhalt voll profitieren. Auch Dank der ausgezeichneten Verpflegung von Inhaber Haus Hopfensee Uli Pickel waren alle Kursbesucher mit dem ersten Probelauf sehr zufrieden.